Praktikant:in oder Werkstudent:in Projektentwicklung Photovoltaik bei Green Planet Projects

Ingenieurwesen, Anlagenbau und Projektierung | Teilzeit

07.11.2023 – Stellenangebot

2001 als Tochterfirma von Green Planet Energy eG gegründet, projektiert, baut und betreibt die Green Planet Projects GmbH saubere Kraftwerke. Die Entwicklung von erneuerbaren Energieprojekten durch Green Planet Projects erfolgt unter konsequenter Achtung von sozialer und wirtschaftlicher Verantwortung auf eine umweltschonende und partizipative Weise unter Berücksichtigung einer Beteiligungsform im lokalen Umfeld.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine:n Praktikant:in oder Werkstudent:in - Idealerweise im Rahmen eines 3-monatigen Pflichtpraktikums und anschließender Werkstudent:intätigkeit.

Was Dich bei uns erwartet

In enger Zusammenarbeit mit unseren Projektmanager:innen unterstützt Du das Projektentwicklungsteam bei der Akquise und Planung von Photovoltaikprojekten. Das Photovoltaik-Projektentwicklungsteam ist insbesondere für die Verhandlung und den Abschluss von Pachtverträgen, die lokalpolitische Überzeugungsarbeit zur Anpassung der Bauleitplanung, sowie die Begleitung und Verantwortung von Genehmigungsverfahren zuständig. Bei uns hast Du die Möglichkeit, mit Deiner Arbeit direkt zum Erfolg der Energiewende beizutragen! Neben der Übernahme von eigenen Teilprojekten übernimmst Du auch allgemeine administrative Tätigkeiten im Projektmanagement, sodass Du die Gelegenheit erhältst, Dein theoretisches Wissen praxisnah und intensiv zu vertiefen.

Dein Profil

  • Du bist eingeschriebene:r Student:in eines inhaltlich passenden Studiengangs, idealerweise Wirtschaftswissenschaften, Jura, Biologie, Raum- oder Landschaftsplanung. Passen können darüber hinaus auch Ingenieurswissenschaften, Geografie oder Geologie. Gerne berücksichtigen wir auch weitere Studienhintergründe, wenn andere für die Stelle nützliche Erfahrungen – insbesondere (lokal-) politisches Engagement – vorliegen.
  • Du befindest Dich mindestens im dritten Semester Deines Studiums. Praktika oder Erfahrungen in der Projektarbeit (bspw. aus ehrenamtlicher Tätigkeit) sind ein großes Plus.
  • Du bringst gute Kenntnisse im MS-Office Paket mit.
  • Du hast eine sehr selbstständige Arbeitsweise, eine hohe Einsatzfreude, sowie Teamfähigkeit.
  • Du kannst Dich mit unseren Unternehmenszielen identifizieren und bist begeisterungsfähig – Du setzt Dich für den Klimaschutz und das Voranbringen der Energiewende ein!

Wir bieten

  • Flexible Arbeitszeiten angepasst an Deinen Studi-Alltag im Rahmen eines Gleitzeit-Modells
  • Mobiles Arbeiten im Homeoffice mit technischer Ausstattung
  • Einen modernen Arbeitsplatz in der Hafencity in Kleinraumbüros
  • Gratis (Pflanzen- und Kuh-) Milch, Kaffee und Äpfel
  • Gratis virtuelle Rückenschule
  • Die vollständige Übernahme des Deutschland- bzw. Klimatickets
  • Bezuschussung einer Wellpass-Firmenfitnessmitgliedschaft mit einem Eigenanteil i.H.v. 25€ mtl.
  • Zahlreiche Vergünstigungen bei unseren Kooperationspartnern
  • Teamevents und gemeinsame Aktionen mit den Kolleg:innen

Du möchtest einen Teil zum Voranbringen der Energiewende beitragen, indem Du mit uns „über den Tellerrand schaust“, innovative Konzepte entwickelst und komplexe Themen unbefangen und konzeptionell gemeinsam mit unserem Team umsetzt?

Dann freuen wir uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Übersicht der erbrachten Studienleistungen sowie ggf. relevante Praktikumszeugnisse). Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt. Bei Fragen steht Dir Laura Nielsen gerne zur Verfügung.