Auf den Dächern der Stuttgarter Messe errichtete Green Planet Projects eine der größten auf einem Gebäude installierten Solaranlagen der Welt. Die 21.132 Photovoltaik-Module mit einer Spitzenleistung von insgesamt 3.800 kW nehmen 80.000 Quadratmeter Dachfläche ein. Die Anlage kostete 16 Millionen Euro und ging Ende 2008 ans Netz.

Die Fakten

Typ:Photovoltaik Dachanlage
Anlagen­leistung:3.800 kWp
Module:Suntech
Wechselrichter:SMA
Investitionen:16 Mio. Euro
Betreiber:Planet energy Kraftwerk I GmbH & Co. KG
Stromerzeugung:3,6 Mio. kWh pro Jahr (Prognose)
Mögliche Versorgung:1.200 Haushalte*
CO2-Vermeidung:2.000 t pro Jahr**
  • bei einem angenommenen Jahresdurchschnittsverbrauch von 3.000 kWh
  • bezogen auf die persönliche CO2-Bilanz im Vergleich zu einem Strombezug gemäß bundesweitem Durchschnittsmix 2019
Standort
Projektstatus
In Betrieb

Bautagebuch